Freier Vortrag 2

Jurusan Pendidikan Bahasa Jerman FBS UNY

Vulkan

Bromo Plateau

von Vera Febriani  

Auf Java Insel gibt es viele Vulkane. Einer davon ist Bromo-Vulkan. Dieser ist ein aktiver Vulkan und auch eine bekannteste Sehenswürdigkeit in Ost-Java. Der Name ‘Bromo’ kommt aus dem Wort ‘Brahma’, ein hinduistischer Gott. Bromo-Vulkan ist 2.392 m hoch und auch ein jüngster Krater des Tengger-Vulkan-Massivs. Dieser Vulkan besteht aus den Tälern, Schluchten und der ca. 10 km2 Kaldera oder Sand-Krater. Man nennt auch diese ‘Sandmeer’. Vom Norden-Süden ist der Durchmesser dieser Kaldera ca. 800 m und vom Osten-Westen ist es ca. 600 m, mit der Höhe 200-600 m und Abschüssigkeit 60-80°.  Die Gefahrenzone dieses Vulkans ist ein Kreis mit dem Radius 4 km vom Mittelpunkt des Bromo-Kraters entfernt. Die Temperatur der Bromo-Plateau ist etwa 10° C und abends in der Trockenzeit kann es bis 0° C sein.Bromo-Plateau liegt im Mittel des Provinz Ost-Java und kann durch mehreren Städten besucht werden. Obwohl der Gipfel des Bromo-Vulkans in Probolinggo Bezirk liegt, aber es gibt auch einen Teil des Berghangs von diesem Vulkan, der zum Pasuruan und Lumajang Bezirk gehört. Der Ausbruch des Bromo-Vulkans. Nach der Geschischte ist  der Ausbruch des Bromo-Vulkans seit 1804 geschrieben. Der Verlauf der Eruption von diesem Vulkan ist unregelmäßig. Die kürzte Pause ist weniger als 1 Jahr und die längste ist 16 Jahren. Die Geschichte vom Ausbruch des Bromo-Vulkans: 1804, 1815, 1820, 1822-1823, 1825, 1829, 1830, 1835, 1842, 1843, 1844, 1856, 1857,1958, 1859, 1860, 1865, 1866, 1867, 1868, 1877, 1885, 1886, 1887, 1888, 1890, 1893, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1915, 1916, 1921, 1922, 1928, 1929, 1930, 1935, 1940, 1948, 1949, 1950, 1956, 1972, 1980, 1984, 1995, 2004. In der Bromo-Pleteau leben heute ca. 40.000 Tengger-Javaner. Meistens sind sie Hindus. Die Tengger-Javaner glauben, dass sie die Abstammung von Majapahit sind. Der Name ‘Tengger’ kommt aus der Legende Roro Anteng und Joko Seger, nämlich aus den letzten Silben ihres Namens. Das Wort ‘Tengger’ ist auch bedeutet ‘Tenggering Budi Luhur’ oder ‘ewiger Frieden und hohe Moralität’. Bromo-Plateau gehört zum Bromo-Tengger-Semeru-Nationalpark. Dieser Nationalpark besteht aus Massiven und Tälern und ist ca. 50.276 Hektare groß. Dort gibt es 1.025 Arten von Floren und hunderte Faunen. Auf dem Tengger-Vulkan-Massiv gibt es mehrere Bergen, nämlich Bromo (2.392 m), Batok (2.400 m), Widodaren (2.614 m), Watangan (2.601 m), und Kursi (2.581 m) über dem Meeresspiegel. Und in der Umgebung der Bromo-Plateau gibt es auch mehrere Bergen, sie sind Pananjakan (2.770 m), Cemorolawang (2.227 m), Lingker (2.278 m), Pundak Lembu (2.635 m), Jantur (2.705 m), Ider-ider (2.527 m), und Mungal (2.480 m) über dem Meeresspiegel. Es gibt mehrere Routen, Bromo-Plateau zu besuchen, nämlich Malang-Bromo, Pasuruan-Purwodadi-Bromo, Pasuruan-Warung Dowo-Bromo, Probolinggo-Tongas-Bromo, und Lumajang-Bromo, aber die relativ nahe und einfache Route ist von Probolinggo-Tongas-Bromo.

Von Surabaya kann man ungefähr 1,5 Stunde mit dem Bus nach Probolinggo fahren. Von Probolinggo fährt man dann nach Cemorolawang. Es gibt auch die Jeep-Vermittlung. Es kostet ca. Rp. 200.000,-/Gruppe, die aus 10 Personen besteht. Man kann in Cemorolawang übernachten mit den Kosten ab   Rp. 25.000/Nacht. Die Eintrittkarte des Bromo-Tengger-Semeru-Nationalparks ist Rp. 2.000,-/Person. Etwa 25 Minuten von Cemorolawang gibt es ein hinduistischer Tempel, wo die Tengger-Javaner, die Hindus sind, beten. Pananjakan, der der hochste Punkt in der Bromo-Plateau ist, kann durch Cemorolawang oder Tosari besucht werden. Von hier kann man Bromo, Batok, Kursi, Widodaren und Semeru-Berg (3.676 m, der hochste Berg auf Java) sehen. Von Cemorolawang ist dann die Abschüssigkeit des Weges 30°. Ponys werden vermietet, um die Besucher bis zur Treppe des Bromo-Kraters wegzubringen. Ein Pony kostet nur ca. Rp. 7.500,- hin und zurück. Die Anzahl der Treppenstufen ist etwa 249 mit der Abschüssigkeit ungefähr 45°. Aber nach einem Mythos gibt es unterschiedliche Anzahl von diesen Treppenstufen, als man diese Treppe hinauf oder hinuntergehen. Von Pananjakan und Bromo kann man zum Ranu Pani und Ranu Regulo weiter gehen. Diese sind Seen, die am Fuß des Semeru-Vulkans liegen.

Bromo-Plateau liegt in Ost-Java und gehort zum Bromo-Tengger-Semeru-Nationalpark. Es gibt mehrere Routen, Bromo-Plateau zu besuchen, aber die relativ nahe und einfache Route ist von Probolinggo-Tongas-Bromo. In der Bromo-Pleteau leben heute ca. 40.000 Tengger-Javaner. Die Eintrittkarte des Bromo-Tengger-Semeru-Nationalparks ist Rp. 2.000,-/Person. Diese Plateau hat eine sehr schöne Naturlandschaft. Deshalb kann man nicht in Ost-Java gewesen sein, ohne Bromo-Plateau gesehen zu haben.

.

===================================================

Dieng Plateau

von M Evarista Sophia Tiala

===================================================

Tangkuban Prahu von Reni Dwiya NT

4 Antworten to “Vulkan”

  1. Nurma said

    Hey Klas.
    Warum viele von euch sammelt die Verbesserung nicht so punktlich?
    Schade…..

  2. merry said

    ich habe schon meine Verbesserung ueber Dieng Plateau schicken, aber ich weiss nicht warum es gibt kein??
    du weiss, ich bekomme auch keine Informationen ueber Ngaben, aber Herr Sulis gibt mir neues Thema….
    OK!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. merry said

    # merry sagt:
    1. Februar 2007 bei 9:42 vormittags

    ich habe schon meine Verbesserung ueber Dieng Plateau schicken, aber ich weiss nicht warum es gibt kein??
    du weiss, ich bekomme auch keine Informationen ueber Ngaben, aber Herr Sulis gibt mir neues Thema….
    OK!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Dieses Kommentar ist fuer Nurma…

  4. wahyu wasito said

    Ich habe sehr gluklich, warum habe ich viele Informationen. Ich wille nach Bromo Berg fahren. Danke fur die iInformationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: