Freier Vortrag 2

Jurusan Pendidikan Bahasa Jerman FBS UNY

Politik

Die Staatssprache Indonesiens

von Galeih Yuniarti

Indonesien ist ein Archipelstaat, deshalb besteht es aus viele Inseln, nämlich 6 größe Inseln und mehr als 17.000 kleine Inseln breiten von Sabang bis Merauke. Jede Insel hat ihre eigene Kultur, Stamm, Tradition, Sprache und auch Dialekte. Wenn ein Staat viele Regionssprachen hat, es kann sein, gibt es dann viele Unterschiede zwischen den Stammen und es kann gefährlich sein für die Einheit dieses Staats. Aber es gilt nicht für Indonesien, weil Indonesien eine Staatsprache hat, die alle Indonesier als Einheitssprache benutzt, nämlich Indonesisch, oder nennt man das als lingua franca. Wegen jeder Region hat ihre eigene Sprache, gibt es dann manchmal Mißverständnis beim Gesprochen, weil sie andere Sprachen benutzen. Um dieses zu vermeiden, benutzen sie dann Indonesisch, so kann die beiden gut verstehen. Eine Staatssprache benutzt auch um offizielle Dokummente und Gesetzt des Staats zu schreiben. Warum wird Indonesisch als die Staatsprache Indonesien benutzt? Um diese Frage zu antworten müssen wir zur Gescichte wiedersehen. Am 27. Oktober 1928 organisieren PPPI (Perhimpunan Pelajar Pelajar Indonesia oder eine Organisation, deren Mitglieder die Studenten aus ganzen Indonesien haben) einen Kongress in KGB (Katholieke  Jongenlingen Bond) Gebäude um die Nasionalität der jungen Generation zu verstärken. In seinem Vortrag erklärt Mohammad Yamin, dass es 5 Faktoren gibt, die Nationalität von Indonesien verstärken können, nämlich Geschichte, Sprache, Tradition, Ausbildung, und Vorhaben. Deshalb am 2. Tag dieses Kongress (28. Oktober 1928) im Oost-Java Bioscoop Gebäude, erschaffen ein Ergebnis des Kongress, die von Jugendlichen als “Sumpah Pemuda” genannt. Hier ist der Text von Sumpah Pemuda:1. PERTAMA. Kami Poetera dan Poeteri Indonesia, Mengakoe Bertoempah Darah Jang Satoe, Tanah Indonesia. 2. KEDOEA. Kami Poetera dan Poeteri Indonesia, Mengakoe Berbangsa Jang Satoe, Bangsa Indonesia. 3. KETIGA. Kami Poetera dan Poeteri Indonesia, Mendjoendjoeng Bahasa Persatoean, Bahasa Indonesia. Am Ende des Kongress, singen die Jugendlichen zum ersten Mal das Lied von W.R. Supratman “Indonesia Raya” zusammen und das Ergebnis “Sumpah Pemuda” wurde veröffentlichen. Der Tag von Sumpah Pemuda markiert dann den Tag des Geburts von die Einheitssprache Indonesien, nämlich Bahasa Indonesia und auch des Geburts der Nationalität von alle Indonesier um die Unabhängigkeit zusammenzukämpfen. Bassieren auf den Text von Jugendseid und Kapitel V Artikel 36 UUD (Grundgesetzt) 1945 wird Indonesisch die Staatssprache Indonesien. So wird Indonesisch die Einheitssprache ab 28. Oktober 1928, und ab 17. August 1945 wird Indonesisch die Staatssprache Indonesien. Als Staatssprache, fungiert Indonesisch als offizielle Kommunikationsmittel und Entwicklungsmittel der Wissenschaften und Technologie. Es gibt 7 wichtige Kongressen, die um Indonesisch als Staatssprache und auch das Gesetzt darüber zu diskutieren. Sie sind: (1) Erste Kongress (in Solo, 25—27. Juni 1938); (2) Zweite Kongress (in Medan, 28. Oktober – 2. November 1954); (3) Kongress (in Jakarta, den 28. Oktober-3. November 1978); (4) Kongress (in Jakarta, den 21-26. November 1983); (5) Kongress (in Jakarta, den 28. Oktober-3. November 1988); (6) Kongress (in Jakarta, den 28. Oktober-2. November 1993); (7) Kongress (in Jakarta, den 26-30. Oktober 1998)Indonesisch spricht man in Indonesien. Aber im Dorf oder in einigen Stammen spricht man noch öfter ihre Muttersprache statt Indonesisch. Nun wenn sie mit anderen Sprichpartner, der andere Regionssprache benutzt, dann benutzen sie Indonesisch. Normalerweise spricht man auf Indonesisch in grösen Städte, viele meinen, es mehr Prestise ist, um Indonesisch zu sprechen statt Regionssprachen. Die Andere Plätze, wo man auf Indonesisch spricht, sind im Büros, beim offizielle Vortrag, im öffentlichen Plätzen wie Bahnhof, Flughafen, und Schule beim Unterrichten, Universität und andere Ausbildungsplätze sowohl bei den Vorlessungen als auch Umgangssprache. Es gibt viele staatliche Dokummente, die auf Indonesisch geschrieben sind, z.B. UUD 1945, Pancasila, KUHP, PP, SK, usw. Aber früher als kolonialische Zeit, schrieb man alle Gesetzt von Indonesien auf Niederlandisch. Heute kennen wir KUHP, aber früher nennt man es Burgerlick Weetboek. Aber als Japanische Zeit in Indonesien, verbietet ihre Regierung die Indonesier um Niederlandisch zu benutzen, deshalb fängt man alle Gesetztes auf Indonesisch zu schreiben an. KUHP wird von Profesor Subekti übergesetzt. Und nach der Unabhängigkeit der Indonesier, benutzen alle Gesetzt (mundlich und schriftlich) auf Indonesisch. Javanisch und Malaiisch sind in einer gleichen Sprachfamilie, deshalb einflußt die beide einander, entweder die Sprache oder die Kultur. Deshalb wurde Bahasa Melayu als die Staatssprache Indonesiens, nicht die andere Sprache. Heute hat Indonesien mehr als 240 Million Einwohner. Eine Sprache ist eine wichtige Kennzeichen von einer Nation, deshalb muß diese Sprache um Einheit des Statts zu verstärken fungieren, aber wir dürfen nicht dann die Regionssprache vergessen, das ist aber die spezielle Reichtum eines Staats, und auch die Reichtum von Literatur einer Sprache. So müssen wir weise Indonesisch benutzen, wo und mit wem sprechen wir, müssen wir auch gut behalten. Wenn alle Leute das tun, gäbe es dann keine Konflikte mehr.

 

===========================================================

Politik und Regierung in Indonesien

von Awang Wigantara 

In der Aufklärung vom Grundgesetz von 1945 (UUD ‘ 45) wird es in dem ersten Teil über “das Regierungsystem vom Staat Republik Indonesia“ genannt, daβ Indonesien ein Staat, der auf dem Recht bassiert, ist. Diese Erklärung hat eine Sinngebung, daβ der Staat/die Regierung in der Durchführung seiner Gewalt auf dem Recht basieren muss und es kann moralisch verantwortet werden.1. Die Durchführung des Politiksystems in IndonesienJoyce Mitchell sagt, daβ die Politik die Abnahme der kollektiven Entscheidung für die alle Leute ist. Indonesien ist ein Staat, der die “Fünf Grundprinzipien“ anhängt. Die fünf Grudprinzipien Indonesiens: fünf moralischen Grundprinzipien sind im eigentlichen Wappen dargestellt: (1) Glaube an den allmächtigen Gott, (2) Humanität in Gerechtigkeit und Zivilisation, (3) Nationalismus und Einheit Indonesiens, (4) Demokratie basierend auf dem Prinzip der harmonischen, einmütigen Entscheidungsfindung, (5) Soziale Gerechtigkeit für das gesamte indonesische Volk. Mit MOTTO: Bhinneka Tunggal Ika (Einheit in der Vielfalt)Nach Sigmund Neumann, ist die Funktion der politischen Partei im Demokratiestaat den Wunsch und die Hoffnung der Gruppen in der Gesselschaft zu ordnen und das Parteisystem in Indonesien ist Multipartei.   Für den demokratiestaat ist die allgemeine Wahl sehr wichtig, die Politikabsicht durch zu geben.Basis der allgemeinen Wahl in Indonesien sind direkt, allgemein, frei, geheimnis, ehrlich, und gerecht.

2. Die Regelung der Regierung 

Nach dem Artikel 1 (Absatz 1) des Greundgesetzs von 1945 (UUD ’45) wirdes erläutert, daβ  der Indonesienstaat ein Einheitstaat ist. Und seine Form ist Republik. Die Indonesienregierung ist eine Republik und der Präsident ist als das Staatoberhaupt. Als die hervorragende Merkmale des Repulikstaats ist das Staatsoberhaupt, das vom Volk durch die allgemeine Wahl gewählt wird.3. Die Struktur der Institutionen von Indonesiena. Majelis Permusyawaratan Rakyat/die Volkersversammlung (der hochteste Institution/die Konstituenteinstitution)Die Volksversammlung veranstaltet/erschäfft eine Sitzung, die zumindest einmal in 5 Jahre ist, in der Haupstadt. Die kann auch eine Sitzung mehr als ein mal veranstalten. Wenn der Zustand sie benotigt  ( Sondersitzung veranstallten). Es kann sein, wenn das Parlament die Volksversammlung ladet ein, um die Verantwortung vom Präsident zu bitten. Denn das Parlament vermutet, daβ der Präsident schon Rechtlinien der Staatspolitik tritt über.b.  die höhe Staatsinstitutionen.Auβer als der Exekutiveleiter, führt der Präsident die Legislativeaufgabe mit dem Parlament durch, wie folgt: (1) Er formt das Gesetz, (2) Er bestimmt die Regierungsanordnung als der Gesetzersetser. Wenn der Zustand drängt, (3) Er bestimmt die Regierungsanordnung, um das Gesetz durch zu führen. Im Grundgesetz von 1945 wird es genannt, daβ der Präsident von Republik Indonesia als das Regierungsoberhaupt und als das staatsoberhaupt ist. 4. Dewan Pertimbangan Agung/Oberstes Beratungsgremium. Der ist die beratende Körperschaft, die eine Pflicht hat, um die Frage des Präsident  zu antworten. Auβerdem hat DPA auch Recht, um den Vorschlag und die Überlegung zur Regierung vor zu bringen.5. Dewan Perwakilan Rakyat das ParlamentIn der Durchführung seiner Aufgabe macht das Parlament eine Sitzung mindestens 1 mal pro Jahr. Obschon es 4 Sitzungen in einem jahr in der Wirklichkeit macht.6. Badan Pemeriksa Keuangan/die Finanzprüfungbehörde.7.  Mahkamah Agung/der oberster gerichtshof.

 

===========================================================

Bevölkerung Indonesiens Von Mustofa Kamil 

Indonesien liegt zwischen Melayu Inselgruppe und Pasifikozean. Indonsien ist ein Inselreich und hat 17.504 Insel und ca. 6.000 davon wird nicht bewohnt.  Die Inseln, die Einwohner haben, sind Jawa, Sumatera,
Kalimantan,
Sulawesi, Irian Jaya, usw. Die Indonesische Bevőlkerung ist am vierten Rang auf der Welt. Und die Bevőlkerungdichte in Indonesien ist am 61. Rang auf der Welt. In Indonesien spricht man Indonesich. Indonesisch ist die nationale Sprache in
Indonesia. Außer Indonesich gibt es auch Volksprache. Indonesien besteht aus 3  geografische Zonen, nämlich: (1) Sunda Besar ( große Sunda ), nämlich Java Insel, Sumatera, Kalimantan, Sulawesi; (2) Sunda Kecil ( kleine Sunda ), nämlich Bali Insel, Nusa Tenggara Barat und Nusa Tenggara Timur; (3) Maluku und Irian.Die Zahlen der indonesische Bevőlkerung ist ca. 238.452.952 Einwohner. Am meisten bleiben sie auf der große Insel, nämlich Java Insel, Sumatera Insel, Kalimantan Insel, Sulawesi Insel, Irian Jaya Insel, usw. Nach der Daten, ist die Einwohner in West Java am höchstens (35.729.537).  Und Riau Provinz, Riau Inselgruppe Provinz und West Irian Jaya gibt es keine Daten.Die indonesische Bevőlkerung in der mehreren Städte, wie in Jakarta ist mit 8.5 Mio Leute; Yogyakarta mit 3,1 Mio, in Semarang mit 2,7 Mio,  und in Bandung leben 2,5 Mio Menschen.Es gibt viele Daten, die sagen, dass es ca. 700 Ethnie in Indonesien gibt. Von der Daten ist Java die grőßeste Ethnie. Und die Andere sind Sunda, Melayu, Batak, Bali, usw. Außer die große Ethnie gibt es auch die kleine Ethnie, z.B. Asmat, Dani, usw. In dem Gesetz gibt es fünf Religion, nämlich Islam, Christentum, Katholik, Hindu und Buddha. Außerdem gibt es auch Volksreligion, obwohl die Zahl nur wenig ist. Am meisten sind  die indoneschische Bevőlkerung Moslems. Die Moslem sind mehr als 87% von gesammten Summen Bevölkerung Indonesiens. Katholik ist circa 4%, Kristen mit 6%, Hindu 2%, Budhis ist mit 1%. Nach der Statistik “Proyeksi Penduduk Indonesia 2005 “ von  Menteri Negara Perencanaan Pembangunan Nasional ( nationale Plannungsaufbau Minister) und Badan Pusat Statistik  ( zentrallstatistiche Kőrferschaft ), dass in dieser Zeit Lebenserwartung in Indonesien 69,0 Jahr ist.Die Bevőlkerungerwachsen in Indonesien ist 1,4 prozent oder ca. 3 Millionen pro Jahr. Hauptnahrungsmittel in Indonesien ist Reis. Indonesien ist

agrarische
Land. So gibt es viele Feld des Landwirtschafts und herstellt vielfältige Nahrungsmittel, z.B. Reis, Kassave, Wiezen, Mais, Sagopalme, usw. Soeharto, unsere ehemalige  Präzident kämpfte immer die Landwirt und Reisselbsversorgung. Die positive Seite ist Indonesien ein Exporteur im Jahr 1984 zu werden. Außer es Devisen spart, schützt und beherzigt auch die Landwirt. Und die negative Seite ist Abhängigkeit von das Reis und die andere Nahrungsmittel, z.B Kassave, Wiezen, usw übersehen.Nach der Daten, sind Arbeiter in Indonesien von 15 Jahre alt. Die Zahlen der Arbeiter, die auf Altergruppe 25-34 basieren, ist die am Höchstens. Die Arbeiter von Java Insel ist die am Höchstens. Und die Zahl der Männer sind mehr als Frauen. Der Personalausweis ist eine offiezielle Identitätkarte in Indonesien und Einwohner in Indonesien, die schon 17 Jahre alt sind, mussen den Personalausweis haben.. Der Personalausweis gilt nur 5 Jahre. Die Personalausweis besteht aus die Information des Inhaber, nämlich: (1) Name, (2) Bevőlkerungshauptnummer , (3) Adresse, (4) Geburtsort und Geburtsdatum, (5) Bluttgruppe, (6) Nationalität, (7) Bild des Inbaber, und (8) Unterschrift.  Indonesische Einwohner ist vielfältige Einwohner, denn die indonesische Einwohner besteht aus viele Etnhie. Indonesische Bevőlkerung ist sehr dicht bevőlkert. So hat die Regierung die Programm, die Bevőlkerungerwachsen zu vermindern. Das Programm ist zum Beispiel die Familienplannung. 

===========================================================

===========================================================

Familiensplannung in Indonesien

von Anni Widat R

===========================================================

Regierung u Politik Provinzes

Eine Antwort to “Politik”

  1. Helmina Dewi Lestari said

    Hallo, Herr Sulis..
    Diese Nachmittag bin ich in Puskom, um das Thema der Pruefung zu sehen, aber leider gibt es keine Verbesserung von Anni Widat R (Non-Reguler) “Familiensplannung in Indonesien”. Ich hoffe, dass Sie mir sofort die Antwort geben kann.
    Vielen Dank.

    Helmina Dewi Lestari

    ——–
    Liebe Frau Helmina,

    Sie haben Ihr Thema geaendert, und bekommen Sie jetzt Ihr Thema fuer Zietzonen in Ind. Viel Erfolg!

    Gruesse,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: